Archiv für Juni 2010

Granitmauer begonnen


30.06.
2010

Es ist soweit – endlich geht es mit meiner Granitmauer vorwĂ€rts.

Granitmauer links


Granitmauer rechts

Tag 28 – Fertigstellung Rohbau / Dachdeckerarbeiten


30.06.
2010

Heute wurde der Rohbau fertiggestellt. Die Firma Kuhlmann hat noch Ritzen und Löcher verschmiert, die Deckenfugen grob gespachtelt und die Baustelle aufgerÀumt. Als Extra habe ich mir noch ein kleines Sideboard in die Nische neben den Schornstein mauern lassen:

Sideboard

Die Dachdecker haben den Oberschlag gerade abgesĂ€gt und Stirnbretter an Traufe und Ortgang montiert. Außerdem wurde weiter an der Lattung gearbeitet. Die Dachziegel sind inzwischen auch geliefert worden.

Stirnbretter


Stirnbrett Traufe

Die GerĂŒstbauer waren auch mal wieder zur Anpassung der RĂŒstung da. Zum fĂŒnften Mal, glaube ich…

Ich ĂŒbernehme auch die Reinigung des Rohbaus. Heute habe ich schon mal das komplette Erdgeschoss und die Garagendecke gereinigt.

Hersteller der Beton-Elementdecken


29.06.
2010

HV Betonwerk Anhalt GmbH
Werk 1 – Frau Knehans
Ringstraße 1
06369 Löbnitz/Köthen
Tel.: 03496 / 50 20 – 0
Fax : 03496 / 55 01 49
E-Mail: info(Ă€t)hv-betonwerk-anhalt.de

Tag 27 – Fertigstellung InnenwĂ€nde EG & Montage Dachlatten


29.06.
2010

Heute wurden die InnenwÀnde im Erdgeschoss und die Atika auf der Garage fertig gemauert.

Atika

Die Dachdecker haben außerdem die weiter Dachlatten angebracht.

Dachlatten

Außerdem wurde der Trafo fĂŒr die Tecalor TTL13 cool WĂ€rmepumpe heute vom Elektriker bestellt. Die Elektroplanung ist soweit abgeschlossen. Das Angebot von Elnet fĂŒr den Mehraufwand habe ich akzeptiert.

Und ich habe fĂŒr Oskar und Moritz den Sandkasten und Picknicktisch montiert und Vorbereitungen fĂŒr das Mauern meiner Granitwand getroffen.

Sandkasten mit Pavillon und Picknicktisch

Tag 26 – Fertigstellung InnenwĂ€nde DG & Montage Oberschlag


28.06.
2010

Heute wurden die InnenwĂ€nde im Dachgeschoss fertiggestellt und StahlstĂŒtzen in den WĂ€nden montiert sowie mit der Atika auf der Garage begonnen. Außerdem haben die Zimmerleute den Oberschlag angebracht und die Öffnungen fĂŒr die Dachfenster nochmal auf Wunsch des Dachdeckers geĂ€ndert.

Bad und Abstellkammer


Oberschlag Dach

3. BBQK-Protokoll erhalten


28.06.
2010

Per eMail habe ich nun auch das dritte Protokoll inklusive Fotodokumentation von meiner BSB-Baubegleiterin erhalten.

3. Protokoll Baustelle-BBQK
3. Text- und Fotodokumentation

Festgestellte UnregelmĂ€ĂŸigkeiten:
-Leichte BeschÀdigungen an den Sparren (vermutlich durch den Transport)

Stellungnahme vom Statiker:
1) Nach Statik liegt die Ausnutzung der Sparrenquerschnitte bei maximal 47%. Die TeilschwĂ€chung hat fĂŒr den Statiker somit keinen erkennbaren Einfluss auf die TragfĂ€higkeit der Dachkonstruktion.
2) In der Statik wurde auch eine Klauentiefe von 3,0 cm berĂŒcksichtigt.
3) Die Dimensionierung von Sparrenquerschnitten hĂ€ngt heute maßgeblich von der Dicke der einzubauenden ZwischensparrendĂ€mmung ab, und nicht mehr von statischen Kriterien. Kritisch wird die Zerstörung erst, wenn der Sparren auf ganzer Breite aufgespalten oder zerbrochen ist.

-Fehlende Absturzsicherungen an der Treppe

Eine Absturzsicherungen wurde daraufhin am 29.6.2010 montiert. Ein TreppengelÀnder fehlt allerdings noch immer.

Weitere Hinweise:
– FĂŒr die eingebauten Hölzer ist der Nachweis fĂŒr den angewendeten Holzschutz zu erbringen
– Nachweis fĂŒr die QualitĂ€t der eingebauten Holzquerschnitte fĂŒr den Dachstuhl entspr. Klassifizierungsvorgaben in den Richtlinien.
– Nachweis fĂŒr den Feuchtegehalt der eingebauten Hölzer des Dachstuhls (wegen Schimmelbefall)
– Meterrissangaben fĂŒr den gesamten Bau sind noch vorzunehmen
– Rechtzeitiges leichtes Putzen der Öffnungslaibungen zwecks korrektem Einbau der Fensterabdichtungen im Zusammenhang mit der Fenstermontage wird empfohlen

Firma Thielisch – Blitzschutzanlage


28.06.
2010

Blitzschutzanlagenbau Thielisch GmbH & Co. KG
Dorfstraße 31
16356 Ahrensfelde
Telefon +49 (0)30 / 651 91 65
Telefax +49 (0)30 / 651 95 95
Mobil +49 (0)177 / 241 81 25
eMail: thielischblitzschutz(Ă€t)gmx.de

3. Bauprotokoll und aktualisierte Firmenliste erhalten


27.06.
2010

Es ist wieder soweit. Das 3. Bauprotokoll ist eingetroffen. In der Firmenliste wurde die GerĂŒstbaufirma geĂ€ndert.

Rechnung fĂŒr die fĂŒnfte Rate laut Zahlungsplan


25.06.
2010

Heute kam die vierte Rechnung fĂŒr die fĂŒnfte Rate laut Zahlungsplan
10% Nach Erstellung der Dachkonstruktion

Tag 25 – Schornstein / InnenwĂ€nde DG


25.06.
2010

Wieder standen die InnenwĂ€nde des Dachgeschosses auf dem Programm. Außerdem wurde der Schornstein fertiggestellt. Der Schornstein wurde im Boden vom Spitzboden um 45 Grad gedreht, damit er parallel zur Traufe aus dem Dach kommt.

Schornstein Dachgeschoss/Spitzboden

Angebot ĂŒber Mehrleistungen Fliesenarbeiten erhalten


25.06.
2010

Heute habe ich das Angebot fĂŒr die Mehrleistung vom Fliesenleger erhalten, welches ich dann am 28.6.2010 akzeptiert habe.

Tag 24 – Schornstein, Giebel, InnenwĂ€nde DG


24.06.
2010

Auch heute wurde weiter an den InnenwĂ€nden des Dachgeschosses gewerkelt. Das Dreiecksfenster wurde aus Beton gegossen und die Giebel fertiggestellt. Außerdem wurde mit dem Schornstein fĂŒr den Kamin begonnen.

Schornstein EG


Dreiecksfenster

Tag 23 – GiebelwĂ€nde / InnenwĂ€nde DG


23.06.
2010

Heute wurde weiter an den GiebelwÀnden und den InnenwÀnden im Dachgeschoss gearbeitet.
Die GerĂŒstbauer haben wieder mal das GerĂŒst angepasst.

Tag 22 – Fertigstellen des Dachstuhls


22.06.
2010

Heute wurden noch ein paar kleine Restarbeiten am Dachstuhl erledigt.

Dachstuhl

Fliesenbemusterung abgeschlossen


22.06.
2010

Heute waren wir etwa 3 Stunden bei ATALA und haben uns unsere Fliesen fĂŒr KĂŒche, Diele, WC, HAR und Bad ausgesucht. Die Fliesen fĂŒr das Wohnzimmer und die Garage wurden auch gleich ausgewĂ€hlt, sind aber unsere Eigenleistung. Anschließend habe ich die Auswahl nochmal mit Hr.Hinz durchgesprochen, der wegen eines Termins erst spĂ€ter dazu kam. Er macht uns nun ein Angebot fĂŒr den Mehraufwand fertig.

Tag 21 – Dachstuhl & Richtfest


21.06.
2010

Heute ist es soweit gewesen. Der Dachstuhl wurde gerichtet und das Richtfest gefeiert.

Richtspruch

Vernehmt den Spruch aus dieser Höh
allwo nach altem Brauch ich steh
Ja hoch lebt die Kunst und Wissenschaft
die solch ein heerliches Bauwerk schafft
Nach manchem Hieb und manchem Schlag
und manchem harten Arbeitstag
mit Eifer und mit viel Bedacht
hat dieses stolze Werk vollbracht

Der alten VĂ€ter Sitte gleich
ein volles Glas man mir nun reicht

Das erste Glas trink ich auf uns in dieser Runde
mit Fleiß so manche Stunde
gezimmert dieses PrunkstĂŒck schnell
Ja hoch lebe jeder Baugesell
der tĂ€tig war an diesem Spaß
Mit Hammer mit Kelle und Metermaß
*Prost*
(Der ist aber lecker, ne?)

Das zweite Glas
sei dem Bauherren gedacht
und derer die ihn geleitet und erdacht
Ja hoch leben alle die hier stehen
durch deren Hilfe es geschehen
das der Bau bis hierher so prÀchtig gedieh

In GlĂŒck und Frieden leben sie
*Prost*
(Joah – immer leckerer)

Damit der Bau recht lange lebe
ich das Glas ein drittes Mal erhebe
BehĂŒte uns Gott vor Feuer und vor Sturm
und vor dem bösen Holzewurm

und vor dem bösen Holzewurm

Ich ruf euch zu in hellem Klange
die Zunft sie lebe hoch hoch hoch und lange
*Prost*
(So – nu reicht, ne? Oder willste noch einen? Nee, nee, Danke.)

Wenn dieses Glas zerspringt im Grund
das Haus geweiht von dieser Stund
(Schnapsglas wird zerdeppert)

Richtspruch


Unsere NĂ€gel


Richtkranz


Die GĂ€ste


Bauherr (und sein Papa)

Aufmaß Garagentor / Steuerkabel BewĂ€sserung verlĂ€ngert


19.06.
2010

Heute war die Firma, welche die InnentĂŒren und das Garagentor einbaut vor Ort und hat das Loch fĂŒr das Garagentor vermessen. Passt alles. Jetzt wird es schnell bestellt – 6 Wochen Lieferzeit…

Ich habe dann noch mein Steuerkabel (10x2x0,6mmÂČ) fĂŒr die BewĂ€sserungsanlage verlĂ€ngert, da es leider etwas zu kurz war. UrsprĂŒnglich sollte es nur bis zur Garage reichen – nun geht es aber bis in den Hausanschlussraum.
Das Rohr verlÀuft 1 m von der Hauswand entfernt.

Leerrohr BewÀsserungssystem

Tag 20 – AußenwĂ€nde Dachgeschoss


18.06.
2010

Heute wurden die AußenwĂ€nde vom Dachgeschoss fertiggestellt. Manche Stellen wurden wieder mit einer Betonpumpe betoniert.

Dachgeschoss


Schalung fĂŒr Ringanker


Beton fĂŒr Ringanker


Fertige Dachgeschossaußenmauern

Tag 19 – GerĂŒst fertig / Dachgeschoss-Mauern begonnen


17.06.
2010

Heute wurde das GerĂŒst fertig aufgebaut und mit den Mauern (Giebel, Erker, Drempel) vom Dachgeschoss begonnen.

GerĂŒst fertig / DG-Mauern begonnen

Tag 18 – GerĂŒstaufbau / Ecksteine DG / Lieferung Dachstuhl


16.06.
2010

Heute wurde begonnen, das GerĂŒst aufzubauen. Gegen Mittag wurde der Dachstuhl geliefert und am Abend hat die Rohbaufirma noch die Ecksteine des Dachgeschosses gesetzt.

GerĂŒstbau


GerĂŒst

2. Bauprotokoll und aktualisierte Firmenliste erhalten


12.06.
2010

Heute habe ich das 2. Bauprotokoll und die aktualisierte Firmenliste erhalten. Die Elektrikerfirma hatte sich ja geÀndert.