Archiv für November 2014

LED-UmrĂŒstung der Garten-Pollerlampen


09.11.
2014

Da es einen der Trafos meiner SLV Gartenleuchten nach nur 4 Jahren zerlegt hat habe ich mich nun dazu durchgerungen, die Leuchten auf LED Leuchtmittel umzustellen.
Ich habe mich fĂŒr die Synergy 21Âź LED Retrofit G24d-3 V2 – warmweiß (Artikelnummer 113464) entschieden.
Mit 12 W und 900Lm bei 180° Abstrahlwinkel sind sie wirklich hell.
Sie ersetzen die OSRAM Dulux D 26W/830.
Da die G24d-3 Lampenfassung etwas speziell ist, kann man das Leuchtmittel drehen was gut durchdacht ist.
Den Trafo habe ich einfach aus der Zuleitung entfernt und das Leuchtmittel eingesteckt – fertig. Superleicht.
Nachteil ist, dass die LED Leuchtmittel nur einen 180° Abstrahlwinkel haben – gegenĂŒber den Kompaktleuchtstofflampen welche komplette 360° ausleuchten.
Da ich jedoch damals schon alle Leuchten am Rand des GrundstĂŒcks positioniert habe ist das kein Problem und passt.
Jetzt leuchte ich halt nur noch mein GrundstĂŒck aus. 🙂
Ich hoffe, dass die Leuchtmittel eine Weile halten, denn beim Preis von 4 x 18 Euro fĂŒr 4 Leuchtmittel sind die nicht gerade billig.

Osram Dulux D (alt)

Osram Dulux D (alt)

Synergy 21 (neu)

Synergy 21 (neu)

Komplette Leuchte (LED)

Komplette Leuchte (LED)

Weitere HolzhĂŒtte aufgebaut


09.11.
2014

Da mir stĂ€ndig Platz fehlt und alles im Schuppen im Weg herumsteht habe ich nun doch noch eine weitere HolzhĂŒtte gekauft und aufgebaut.
Diesmal war es ein Karibu Gartenhaus Verona 2 kastanienrot 19 mm.

Daten des Hauses in GrĂ¶ĂŸe 2:
-Außenmaß: 213 × 157 cm
-Außenmaß Wand: 209 × 152 cm
-Innenmaß: 205 × 148 cm
-Dachstand: 242 × 182 cm

Die diversen Dokumente kann man sich bei Karibu herunterladen:

EnttĂ€uschenderweise ist die QualitĂ€t sehr mĂ€ĂŸig und wider Erwarten ist das Haus nur außen lackiert und selbst dort nur auf den FlĂ€chen.

Der Aufbau dauerte ca. 3 Tage. Als Beleuchtung dient die schöne, helle LED Lampe LED GIRON mit 30 cm Durchmesser von Eglo welche ich im Hellweg Baumarkt gekauft habe.
Bei 12 W mit 1.020lm optimal fĂŒr die HĂŒtte.
Ich habe sie noch mit einem einfachen 10-Euro-Bewegungsmelder gekoppelt, damit ich mir den Schalter sparen kann.

Als Fundament habe ich einfach Split und Rasenkantensteine verwendet – wie bei der KinderhĂŒtte.
Die Fußbodenfarbe hat sich mein einer Sohn ausgesucht – vielleicht etwas komisch – aber selten. 🙂
Über den blauen Erstanstrich wurde Treppen-/Parkettlack seidenmatt gerollt, damit es schön trittfest ist.

Neuer Schuppen

Neuer Schuppen

Neuer Schuppen (offen)

Neuer Schuppen (offen)


(mehr …)