Beitrag markiert ‘Idziak’

DuschtĂŒr im Bad


14.01.
2011

Heute wurde die Echtglas DuschtĂŒr geliefert und montiert. Die Silikonfuge hĂ€tte man sicher schöner machen können ansonsten sieht sie okay aus. Wir haben uns ĂŒbrigens fĂŒr eine HSK Premium Softcube DrehtĂŒre fĂŒr Nischenmontage in der AusfĂŒhrung Echtglas, Mastercarree mit Edelglas und Chromprofilen entschieden.
(mehr …)

Tag 93 – Malerarbeiten, TĂŒrlaibung HaustĂŒr erneuern, SanitĂ€robjekte, KWL


05.10.
2010

Die Malerin hat weiter fleißig die WĂ€nde und Decken gestrichen und gespachtelt.

Die TĂŒrlaibung der HaustĂŒr wurde ebenfalls erneuert.

Firma Mawi hat gestern und heute die LuftauslĂ€sse begradigt, die Zu- und Fortluftleitungen der KWL angeschlossen, alle noch nicht isolierten Leitungen isoliert und Restarbeiten durchgefĂŒhrt.

Firma Idziak hat die Toiletten, DrĂŒckergarnituren, Waschbecken und Armaturen montiert.
(mehr …)

Tag 83 – Fliesen WC, Duschen & Wanne, DeckenstĂ¶ĂŸe, Grundierung


23.09.
2010

Heute wurden von Firma Hinz die Wandfliesen im WC fertig verlegt.

Wandfliesen WC

Außerdem wurden die Duschen und Wanne von Firma Idziak eingebaut.

Dusche Bad


Wanne


Wannenabfluss

Die Trockenbauer von CCS haben die gespachtelten DeckenstĂ¶ĂŸe mit der „Giraffe“ fertig geschliffen.

Deckenstoß KĂŒche geschliffen


Hier noch Bilder vom gestern geschliffenen Trockenbau:

Geschliffener Trockenbau im Spitzboden


Geschliffener Trockenbau (Dachgeschoss)


Die Fassade des Eingangsbereichs wurde außerdem fĂŒr die Fertigstellung am Freitag vorbereitet. Die Faschen zum Beispiel wurden gemacht und die Löcher vom GerĂŒst geschlossen. Außerdem hat Firma Hansel die DĂ€mmung unter der HaustĂŒr vervollstĂ€ndigt.

Unsere Malerin hat die Decken im EG grundiert.

Tag 79 – Fliesenleger / SanitĂ€rfirmen / Dachdecker


17.09.
2010

Heute hatte ich eine zweistĂŒndige Baubesprechung mit dem Fliesenleger, der SanitĂ€rfirma, welche die Duschtassen eingebaut hat und mit der Firma, von der die Wannenbatterie montiert und LĂŒftungsanlage eingebaut wurde. Ebenfalls vor Ort war der Bauleiter.

Die StyroportrĂ€ger wurden wieder entfernt, um eine ordentliche und regelgerechte Abdichtung der Duschtassen zu ermöglichen. Dies war glĂŒcklicherweise noch zerstörungsfrei möglich.

Duschecke WC


Duschecke Bad

Außerdem muss die Abmauerung an der Badewanne mit Gasbetonsteinen um 13 cm erhöht werden. In die AblageflĂ€che, welche mit Wedi-Bauplatten erstellt wird, ist dann der WĂ€scheschacht einzubinden. Weiterhin ist im WC der Lautsprecher in die Fliesen einzuarbeiten. Der schmale freie Bereich neben der Badewanne soll mit einer kleinen Ablage aus Wedi-Bauplatten aufgefĂŒllt werden. Das Nachtragsangebot fĂŒr diese Arbeiten inklusive der Abdichtung beider Duschen durch die komplette Auskleidung mit Kerdi-Abdichtungsbahn nachdem die Bereiche mit wedi-Bauplatten auf Maß gebracht wurden, betrĂ€gt satte 600 Euro. Ich fĂŒhle meine Situation hier etwas ausgenutzt sehe aber keine andere Möglichkeit, als dem Angebot zĂ€hneknirschend zuzustimmen.

Der Fliesenleger hat mit den Fliesen im Hausanschlussraum begonnen.

Hausanschlussraum links


Hausanschlussraum rechts

Die beschÀdigte Abdeckung des Warmwasserspeichers, welcher heute angeschlossen wurde, wird noch ausgetauscht.

Warmwasserspeicher

Die Dachdecker waren ebenfalls vor Ort um die Attika endlich fertigzustellen und die letzten Schnittkanten der Dachziegel mit schwarzer Kaltengobe zu streichen sowie die Ziegel am Schlafzimmerfenster gegen Doppelwulstziegel zu tauschen, da ich die Unterdecker nicht sehen wollte.

Attika


Schnittkante Dachausstiegsfenster


Ziegel am Schlafzimmerfenster


Abschluß Attika (Firstanfang)

Tag 77 – Duschwannen montiert / Fermacellplatten im Spitzboden verlegt / Dachrinne angepasst


15.09.
2010

Heute wurden von Firma Idziak die Duschtassen eingebaut.

Duschecke Erdgeschoss


Duschtassen DG

Ich habe im Spitzboden (mit Frank) die Fermacellplatten fertig verlegt.

Fermacell-Estrichelemente


Fermacell-Estrichelemente

Auch die Dachrinne habe ich nochmal etwas gekĂŒrzt damit alles passt.

Dachrinne (gekĂŒrzt)